Gerätesatz Hochwasser

  • Verlastet auf: LF16/20 | GW/Klaf
  • Kategorie: Pumpen
Gerätesatz Hochwasser

Beschreibung:

Leider wird das Stadtgebiet Olching beinahe regelmäßig von Hochwasser heimgesucht, wie zuletzt im Jahr 2013. Aus diesem Grund hält die Feuerwehr Esting zahlreiche Pumpen für sie bereit, um im Notfall möglichst vielen Bürgern gleichzeitig Hilfe leisten zu können.

In diesem Bild sind alle Typen von Pumpen, die Ihnen zur Verfügung stehen abgebildet.

Im Einzelnen:

  • 3x Homa Pumpen
  • 2x Simer Pumpen
  • 2x Mast Pumpen
  • 2x Tauchpumpe 8 (800 Liter pro Minute)
  • 4x Tauchpumpe 4 (400 Liter pro Minute)
  • 2x Chiemsee-Pumpen (2200 Liter pro Minute)
  • 2x Mini-Chiemsee-Pumpen (1400 Liter pro Minute)
  • 1x Turbotauchpumpe
  • 2x Wassersauger

Die eben erwähnten Mini-Chiemsee-Pumpen wurden erst kürzlich, nach dem Hochwasser von 2013 beschafft. Die Stadt Olching möchte vorallem in den nächsten Jahren einiges für den Hochwasserschutz ihrer Bürger investieren. In den nächsten Jahren sollen daher alle vier Stadtteilfeuerwehren Olching, Esting, Grasslfing und Geiselbullach für solche Fälle noch effektiver ausgerüstet werden.

Einsatzbeispiele:

  • überflutete Keller
  • überflutete Straßen und Unterführungen
  • Wasserschäden
  • ...

Fotostrecke:

  • Wir über uns

    Die Arbeit der Feuerwehr Esting ist sehr vielfältig und umfangreich. Wir möchten Ihnen diese Read More
  • Einsätze

    Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Esting arbeiten im Jahr über 100 Einsätze ab. Für einen Read More
  • Fahrzeuge

    Am Standort Esting sind insgesamt 5 Fahrzeuge und 3 Anhänger stationiert. Diese Fahrzeuge erfüllen Read More
  • Geräte

    Unser Werkzeug für Ihre Sicherheit! Die Geräte die für den Ernstfall vorgehalten werden müssen Read More
  • 1
Archiv

Besondere Einsätze

Archiv

Besondere Ereignisse

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40