Verkehrsunfall auf der Staatsstraße

Zwei Personen Verletzt

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße

Am Dienstagabend (19.2.2013) kam es auf der Staatsstraße 2345 Höhe der Abzweigung Römerstraße zu einem Verkehrsunfall. Auf schneeglatter Fahrbahn war ein 24-Jähriger in seinem BMW auf der Staatsstraße 2345 Richtung Olching unterwegs. Kurz nach dem Hagn-Kreisel kam ihm eine 25-jährige Friseurmeisterin mit ihrem Opel Tigra entgegen.

Wie genau es zum Zusammenstoß der beiden Wagen kam, muss die Polizei erst noch klären. Fest steht bisher nur, dass die Frau wohl wegen der winterlichen Straßenverhältnisse ins Schleudern kam. Das Heck des Opels krachte in die Motorhaube des BMW.

Zunächst gingen die Rettungskräfte davon aus, dass die 25-Jährige durch den Aufprall in ihrem Auto eingeklemmt wurde. Dies bestätigte sich an der Einsatzstelle glücklicherweise nicht.

Die Feuerwehren aus Esting und Olching sicherten die Unfallstelle, leuchteten diese aus und richteten bis zur Bergung der Fahrzeuge ein Vollsperrung ein.

© Quelle Text: Feuerwehr Esting | Merkur-Online.de | Fotos: Feuerwehr Esting

Fotostrecke

Einsatzort

Zugehörige Artikel

Verwandte Artikel
  • PKW- Überschlag nach Frontalzusammenstoß
  • Schwerer Unfall auf der B471
  • Verkehrsunfall beim Linksabbiegen
  • Verwandte Kategorie
  • Einsätze 2013
  • Einsätze 2012
  • Links zu mitalarmierten Feuerwehren
  • http://www.feuerwehr-olching.de/
  • Archiv

    Besondere Einsätze

    Archiv

    Besondere Ereignisse

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 32
    • 33
    • 34
    • 35
    • 36
    • 37
    • 38
    • 39
    • 40